Qualitätsleitbild nach Q2E

Vorbemerkungen

Gliederung (Stand 1.8.17)

1. Inputqualitäten (9)
2. Prozessqualitäten Schule (12)
3. Prozessqualitäten Unterricht (10)
4. Output- und Outcomequalitäten (6)
5. Qualitätsmanagement (6)

Auszug Kant. Rahmenvorgaben, August 2017 - 2022

Die Eck- und Leitwerte in den drei Qualitätsbereichen Input- und Outputprozesse sowie – quer dazu – Qualitätsmanagement gelten für alle Schulen. Entsprechend ist das Bildungs- und Kulturdepartement dafür besorgt, die gemeinsam geltenden Leitsätze dazu zu formulieren. Die Verantwortlichkeiten dafür sind auf der kantonalen Ebene angesiedelt. Die Schulen können darüber hinaus in diesen drei Qualitätsbereichen zusätzliche standortspezifische Elemente einbauen.

Provisorischer Charakter des Qualitätsleitbildes

Abgeleitet aus obigem Auszug haben die Q-Bereiche 1, 4 und 5 provisorischen Charakter und können Änderungen erfahren.

Die Kantonsschule Schüpfheim / Gymnasium Plus legte deshalb bis auf weiteres den Hauptfokus auf die  Bereiche „Prozessqualitäten Schule“ sowie „Prozessqualitäten Unterricht“ und einigte sich in diesen zwei Bereiche auf 22 Leitsätze (vgl. Gliederung, Abschnitte 2 und 3)

Download Qualitätsleitbild (Q2E)